Aisch
Flagge

  Aisch - chronik

Chronik  von Aisch                        

Hier können Sie (Zeitungs-)Artikel von 2002 bis 2015 nachlesen.

Aktuelle Zeitungsartikel von Aisch finden Sie auf "InFranken.de".


Mai 2015
Pfadfinderinvasion in Haid, Bericht im FT
März 2015
Konzert des Heeresmusiccorps Veitshöchheim
Ehrungsabend des SC "Hertha"aus zum 80.ten Geburtstag

Februar 2015
Jahreshauptversammlung des Pfarrchors 

Dezember 2014

Der Ofen in der Aascher Bäckerei geht aus

November 2014

"Nacht der Lichter" am Volkstrauertag

Juli 2014
Festgottesdienst zur 600 Jahr Feier

Februar 2013
Pfarrfasching in Aisch
Aischer Kirchturm bekommt Spitze zurück

Dezember 2012
Wohnhausbrand vor Silvester

Mai 2011
Michael Baier ist der "Sportler der Woche" im FT

Oktober 2010
Stefan Göller ist der "Sportler der Woche" im FT

Juni 2010

Pfr.Fiedler verlässt Pfarreingemeinschaft Adelsdorf-Aisch

März 2009
Ehrenurkunde für Alfons Mönius und Uttstadter Dorfgemeinschaft

Juni 2008
Bei der Sportlerkerwa ist "Prinzessinnenschießen" angesagt...

April 2008
"Bei uns" in Aisch war der FT am 17.April2008 (Bericht des Fränkischen Tages)
Vorher hatte er noch in einer extra Beilage über Aisch berichtet (FT vom 16.04.08)

November 2007
Aischer Kindergarten wird erster Kneipp-Kindergarten des Dekanats

Dezember 2005
Kirche frisch renoviert

August 2004

Einweihung des neuen Kreuzes vor der Pfarrkirche in Aisch durch Pfr.Eisend
Verabschiedung von Pfr.Hans Eisend

Juli 2004
Pfr.Hans Eisend sagt nach 17 Jahren "Ade"

Ehrenurkunde der Gemeinde Adelsdorf für 
AischerCaritas Seniorenteam

Juli 2003

Enmal im Jahr treffen sich alle von der Pfarrstelle Adelsdorf betreuten 
Pfarreien anlässlich einer
 Sternwallfahrt in Uttstatt (FT vom 03.07.03)

Ein voller Erfolg war ( wieder einmal ) die Aascher Sportlerkerwa. 
Der
 Bericht im FT vom 01.07.03 belegt, daß den Aischern gelingt, 
was größere Nachbarvereine nicht auf die Beine stellen können. 

Januar 2003

Über Jahre war das Aischer Pfarrhaus nach dem Weggang des Altpfarrers und Ehrenbürgers 
Dr.Hubert.Gloßner lehrgestanden. 
Im Jahre 2002 wurde es aufwändig renoviert und nun einer neuen Bestimmung übergeben. 

Der FT berichtet darüber am 21.Januar 2003 
 

Oktober 2002 
Nachdem mit dem Abzug der Schwestern und der Schließung des St.Josef-Kindergartens 
dem Schwesternhausverein die Grundlage entzogen ist. löst sich der Verein auf