Wanderung zum Hl.Veit von Staffelstein

Zweifellos bietet das Aischtal für jeden (Rad-) Wanderfreund ausreichend Gelegenheit,
sich sportlich zu betätigen und die herrliche Landschaft des Steigerwaldes zu geniesen.

Darüber hinaus gibt es ganz in der Nähe von Aisch noch weitere Möglichkeiten zum Wandern
oder Radfahren.
Fährt man auf der A73 nach Norden an Bamberg vorbei,kommt man direkt auf die B173 und hier nach ca.30 km,kurz vor Staffelstein,nach Ebensfeld.
Hier verlässt man die Bundesstraße um ins benachbarte Prächting zu gelangen.
An der Kreuzung in der Ortsmitte rechts halten, so kommt man an einen Wandererparkplatz mit Wanderkarte und schaut schon direkt zur Kapelle des HL.Veit von Staffelstein über Dittersbrunn.
Dittersbrunn


Dorfbrunnen_Kuemmel
Wir wandern aber nicht direkt zur Kapelle, sondern biegen am Wald rechts ab, um zum malerischen Weiler Kümmel zu gelangen und dann, nach steilem Anstieg, an der Schutzhütte vorbei, nach herrlichem Blick zum Staffelberg auf direktem Weg zur Kapelle zu gelangen.

Weg_zur_Kapelle
Kapelle_innen